Weishäupl


1832 gegründet, bringt die Firma WILHELM WEISHÄUPL langjährige Erfahrung und Expertise

in der Produktion von Arbeitsbekleidung und der Vermarktung an Großkunden ein. Zu den Kunden der Firma Weishäupl

gehören Firmen aus der Gastronomie, der Hotellerie, der Industrie und dem Handel ebenso wie Krankenhäuser,

Alten- und Pflegeheime. Im Rahmen von DiTex übernimmt Weishäupl die Mitentwicklung, Produktion

und das Upscaling der Testbekleidung aus kreislauffähigen Materialien.


Florian Kamm

 

ist seit 1988 bei der Firma Weishäupl. Nach dem erfolgreichen Studium der Betriebswirtschaftslehre begann er als Diplom Kaufmann seine Tätigkeit in der Firma und wurde bereits wenige Jahre später zum Prokuristen berufen. Er beschäftigt sich vorrangig mit der Kundenbetreuung und Kundenakquise, aber auch der Wareneinkauf, die Produktionsüberwachung und allgemeine Verwaltungsaufgaben gehören zu seinem Aufgabengebiet.

Michael Kaspar

 

ist seit 2004 bei der Firma Weishäupl. Zunächst hat er dort eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann erfolgreich absolviert. Nun ist Michael Kaspar im Wareneinkauf und in der Angebotserstellung im Objektbereich tätig. Zusätzlich leitet er den gesamten IT Bereich in der Firma.

Im Zuge des DiTex Projektes wird sich Michael Kaspar vorrangig mit den verwaltungstechnischen Aufgaben befassen.